Mitarbeitersuche

Ansprechpartner

Frau Stübner-Koslowski
02351 / 966-6324
02351 966886324
s.stuebner-koslowski@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Stübner-Koslowski

Zuständigkeit:
FD 30 - Ordnungsrecht
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 335
Montag:08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag:08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch:08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag:08.30 - 12.00 Uhr
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung
Frau Moschner
02351 / 966-6323
02351 966886324
s.moschner@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Moschner

Zuständigkeit:
FD 30 - Ordnungsrecht
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 336
Montag:08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag:08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch:08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag:08.30 - 12.00 Uhr
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung
Frau Kathrin Schulte
02351 / 966-6486
02351 966886486
k.schulte@maerkischer-kreis.de

Nachricht an Frau Kathrin Schulte

Zuständigkeit:
FD 30 - Ordnungsrecht
Kreishaus Lüdenscheid
Heedfelder Str. 45
58509 Lüdenscheid
Raum: 334
Montag:08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag:08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch:08.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:08.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr
Freitag:08.30 - 12.00 Uhr
Termine außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung
Jagd, Jagdschein, Berechtigungsschein zum Jagen, Jägerprüfung
jaagd, jagdd, jaggd, jjagd, agd, jag, jagdsschein, jagdschien, jagdskhein, jagsdchein, jagdzchein, jagdshcein, jagdscheein, jaagdschein, jagdscheiin, jagddschein, jaggdschein, jagdschhein, jjagdschein, jagdscchein, jagdscheinn, jagdscheim, jagdscheni, agdschein, jagdschei, berechtigungsssschein zum jagen, berechtigungschein zum jagen, berechtigungßchein zum jagen, berechtigungsschien zum jagen, berekhtigungsskhein zum jagen, berechtigungsschein sum jagen, berechtigungzzchein zum jagen, berehctigungsshcein zum jagen, berechtigungsshcein zum jagen, beereechtigungsscheein zum jageen, berechtigungsschein zum jaagen, berechtiigungsscheiin zum jagen, berechtiguungsschein zuum jagen, berrechtigungsschein zum jagen, berechttigungsschein zum jagen, berechtigungsschein zzum jagen, berechtiggunggsschein zum jaggen, berechhtigungsschhein zum jagen, berechtigungsschein zum jjagen, berecchtigungsscchein zum jagen, bberechtigungsschein zum jagen, berechtigunngsscheinn zum jagenn, berechtigungsschein zumm jagen, berechtigumgsscheim zum jagem, berechtigungsschein zun jagen, berechtignugsschein zum jagen, berechtigungsscheni zum jagen, erechtigungsschein zum jagen, berechtigungsschein zum jage

Jägerprüfung

Termine für die Jägerprüfung 2023:

Das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen hat mitgeteilt, dass der schriftliche Teil der Jägerprüfung gem. § 3 Abs. 3 DVO LJG-NRW am 24.04.2023 stattfindet.

Dementsprechend ergeben sich folgende Termine für die Durchführung der Jägerprüfung 2023 im Märkischen Kreis:

 

Jägerprüfungsausschuss Lüdenscheid:

Datum

Prüfungsteil

Raum

Montag, 24. April 2023  - 15.00 Uhr

Schriftlicher Prüfungsteil

Großer Sitzungssaal 136 /  Kreishaus Lüdenscheid

Dienstag, 25. April 2023 - 09.00 Uhr

Schießprüfung

Schießstand „Breddershaus“

Mittwoch, 26. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

voraussichtlich Raum 456 / Kreishaus Lüdenscheid

Donnerstag, 27. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

voraussichtlich Raum 456 / Kreishaus Lüdenscheid

Freitag, 28. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

voraussichtlich Raum 456 / Kreishaus Lüdenscheid

Die Nachprüfung 2023 wird vom Prüfungsausschuss Lüdenscheid durchgeführt

 

Jägerprüfungsausschuss Iserlohn:

Datum

Prüfungsteil

Raum

Montag, 24. April 2023  - 15.00 Uhr

Schriftlicher Prüfungsteil

Großer Sitzungssaal  /  Kreispolizeibehörde Iserlohn 

Dienstag, 25. April 2023 - 09.00 Uhr

Schießprüfung

Schießstand „Hexenteich“

Mittwoch, 26. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

Großer Sitzungssaal  /  Kreispolizeibehörde Iserlohn 

Donnerstag, 27. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

Großer Sitzungssaal  /  Kreispolizeibehörde Iserlohn 

Freitag, 28. April 2023 - ab 08.00 Uhr

Mündlich/praktischer Teil

Großer Sitzungssaal  /  Kreispolizeibehörde Iserlohn 

 

Anträge auf Zulassung zur Jägerprüfung mit den erforderlichen Anlagen sind gemäß § 4 Landesjagdgesetzdurchführungsverordnung – DVO LJG-NRW spätestens

bis zum 24. Februar 2023 bei der unteren Jagdbehörde einzureichen.

Details einblenden

Notwendige Unterlagen

  • Antragsvordruck
  • Bescheinigung der Schulung zur "kundigen Person"
  • Nachweis über die sichere Handhabung und das Schießen mit Kurzwaffen
  • Kopie des Personalausweises
  • Führungszeugnis Belegart N

Kosten

220,00 € Prüfungsgebühr +
30,00 € Verwaltungsgebühr

Bearbeitungsdauer

ca. 6-8 Wochen nach Antragstellung

Formulare & Broschüren 

Zuletzt aktualisiert am: 16.12.2022